Kategorien
Österreich

„Mit Abstand Festival in Rattenberg Tirol, Schloss Tratzberg und Achensee

Nach einer spannenden Fortbildung in Graz bin ich über Murau auf einer abenteuerlichen Fahrt (Stau an der Grenze beim deutschen Eck) bei strömenden Regen relativ pünktlich in Rattenberg in Tirol angekommen. Am „Mit Abstand Festival“ spielen Nashville.
Und sie spielen super, so wie sie selbst sagen „wie wenn es das letzte Konzert in diesem Jahr wäre“. Abends als ich die Nachrichten checke ist es gar nicht mehr so unwahrscheinlich. Für Kroatien gibt es eine Reisewarnung und ich bin so froh gerade noch dort gewesen zu sein.

Frühstück und Rundgang in Rattenberg

Mit knapp 400 Einwohnern und knapp 10 ha Fläche ist Rattenberg die kleinste Stadt Österreichs. Die mittelalterliche Fußgängerzone wird dominiert von den zahlreichen Glasbetrieben und netten kleinen Läden. Die Kirche ist beeindruckend. Wir spazieren auch auf die Burg. Von hier gibt es einen wunderschönen Blick ins Inntal. Hier finden auch immer wieder Theaterfestspiele statt.

Mittags Besuch von Schloß Tratzberg

Wunderschönes Schloss, tolle, moderne Führung teils mit Virtual Reality Brille, sehr schöne Innenausstattung…. absolut sehenswert

Zwischen Jenbach und Schwaz im Inntal/Tirol befindet sich im Gemeindegebiet von Stans auf einem Felsrücken ca. 100 m oberhalb der Talsohle auf der nördlichen Innseite Schloss Tratzberg, das im Besitz von Ulrich Goëss-Enzenberg und seiner Frau Katrin Goëss-Enzenberg ist. Es wurde in seiner jetzigen Gestalt im Wesentlichen von den Brüdern Veit-Jakob und Simon Tänzl um 1500 erbaut und stellt ein ausgezeichnetes Beispiel einer Renaissance-Schlossanlage im Alpenraum dar.

Nachmittags Baden am Achensee

Country Frühschoppen in Rattenberg mit den Road chickens


Super Stimmung, tolle Menschen und Tänzer kennengelernt…..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code