Kategorien
Österreich

Fuschlsee

Am Weg nach Saalfelden zu meinem Fahrsicherheitstraining habe ich den ersten Stop am Fuschlsee eingelegt.
Eine wunderschöne Wanderung bei herrlichem Sonnenschein 🌞. 8 km in 2,5 Stunden.

Am Weg habe ich beim Gasthof zur Post angefragt. Eigentlich haben sie heute ausnahmsweise zu, da seine Frau den 50 er heute Abend feiert. Aber ich könne trotzdem gerne ĂŒber Nacht am Parkplatz bleiben. Ich meinte noch, schade dann muss ich heute doch wieder selbst kochen. Spontan bekomme ich aber dann doch ein Schnitzel angeboten. Perfekt. Als das Essen geliefert wird, bekomme ich als Draufgabe noch ein StĂŒck vom Geburtstagskuchen. Es ist mein Lieblingskuchen. Eine Kardinalschnitte. Ein Gedicht. Nur fĂŒr diesen lohnt sich ein Abstecher hierher.
Der Platz ist mitten im Dorf neben der Kirche, eben, gemĂŒtlich und trotzdem ruhig.

Etwas spĂ€ter kam der Wirt dann nochmals mit „Leckerlis“ fĂŒr die Hunde.  Sooo nett.Â đŸ„°

Eine Antwort auf „Fuschlsee“

Fahrsicherheitstrainig hĂ€tte mich auch interessiert – wollte Dir noch persönlich zu GT gratulieren heute und die letzten Tage aber Du bist ja nie da – also alles alles Gute und pass auf auf Dich – freu mich schon auf ein Wiedersehen!
😘

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code