Kategorien
Dänemark

Nykøbing Falster

Nach den Regentag ist es etwas kühler geworden und teilweise etwas von Wolken durchzogen. Ein perfekter Tag für einen Ausflug mit dem Rad ins 20 km entfernte Nykobing. Also packe ich meine zwei Hunde in den Hundeanhänger und radle los. Radfahren ist in Dänemark sogar auf der Bundesstraße sehr entspannt 😎 Die Autos nehmen hervorragend Rücksicht aber auch der Verkehr ist überschaubar. Obwohl es eben ist verbraucht der Gegenwind und die 65 Kilo in meinem Anhänger doch einiges an Energie von mir und meinem E-Bike 😅

Nykobing ist eine kleine nette Hafenstadt.
Wir schlendern durch die Einkaufsstraßen bestaunen die bunten alten Häuser und beobachten das Treiben in der Stadt. Zum Lunch gibt es einen hervorragenden Burger 🍔.

Abkühlung sucht man sogar im hohen Norden wie ein Vater mit seiner Tochter im Brunnen beweist 😂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code