Kategorien
Österreich

Schneeschuhtour auf der Planeralm

Gestern habe ich noch mit meinem Lieblingscousin telefoniert und wir haben uns spontan zu einer Tour auf die Planeralm verabredet. Vor dem Frühstück gehe ich noch mit den Hunden, denn Shila wird zu Hause bleiben.

Den Tiefschnee schafft sie nicht mehr. Das Wetter ist nicht so toll aber dafür geht kein Wind. So starten Günther, Johanna, ihre Tochter Angie, und der Schwiegersohn Leo und ich in den Nebel. Quer durch die Latschen geht es bergauf. Aimy ist in ihrem Element, der Tiefschnee ist einfach toll. Ich bin die einzige mit Schneeschuhen. Alle andern gehen mit Tourenschi. Der Schnee ist super pulvrig. Es macht richtig Spaß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code